Ein neues Leben

23102009995

Zwei Wochen sind vergangen, in denen sich mein Leben verändert hat.
Es stimmt schon: Manchmal muss man weggehen, um sich zu finden. Aber so war es eigentlich nicht gemeint.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Persönliches

Eine Antwort zu “Ein neues Leben

  1. Ciao Marc
    Kaum lässt man Dich ein paar Tage alleine, veränderst Du die Welt. Hoffe doch, dasss Du die Kanarien geniesst und noch lange bleibst. Schliesslich haben wir noch einen Besuch offen. Und vielleicht kommst Du ja auch einmal auf ein paar Tage und ein paar Bier nach Hause.
    Doch was auch immer Du tust: geniesse.
    Liebe Grüsse aus den Federn
    Wörner der Nicht-Schreibende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s